Studie „E-Recruiting: Anforderungen und Präferenzen von HR-Professionals“ Wieso ProjectRoom hat, was Recruiter wollen …

Wir können aufatmen – die Zeiten von „Post & Pray“ gehen zu Ende. Die starren und meist wenig transparenten Preis- und Service-Modelle der Online-Jobbörsen werden für HR-Professionals immer unattraktiver, alternative und insbesondere individuelle Lösungen dementsprechende immer gefragter.

Eine Studie der Uni Bayreuth aus dem Herbst 2017 unterstreicht, dass Recruiter vor allem eins wollen: Eine Stelle erfolgreich besetzen und dafür mit wenig Aufwand möglichst hochwertige Kandidaten finden. Dabei setzen die HR-Professionals neben den großen Jobbörsen auf Social Media, eigene Kanäle und Multi-Channel-Lösungen. Im Mittelpunkt steht zunehmend der Wunsch nach mehr Transparenz, Flexibilität, einfachen Bewerbungsverfahren und One-Klick-Lösungen.

 

Auf all diese Wünsche haben wir mit ProjectRoom die Antwort. Denn unsere Technologie ermöglicht, über eine Plattform durch intelligentes Profiling und Matching die gewünschte Auswahl hochwertiger Kandidaten zu finden. Bei uns bezahlen Recruiter außerdem nur für die Kompetenzprofile derjenigen Kandidaten, die sie auch wirklich kennenlernen möchten. Ganz transparent, flexibel und mit wenigen Klicks können sie so die ideale Besetzung für ihre Vakanz finden und mehr Zeit damit verbringen, Mitarbeiter erfolgreich an Bord zu bringen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0