Mit dem ProjectBook zum Jobangebot – die Erfolgsgeschichte von Anna

Wenn der CEO deine Bewerbungsunterlagen lobt, dir direkt ein Bewerbungsgespräch anbietet und anschließend deinen Wunschjob, dann hast du Einiges richtig gemacht. Dies ist die Erfolgsgeschichte der ProjectRoom-Nutzerin Anna.

 

Wir haben sie bei der Messe "Online Karrieretag" kennengelernt. Anna war auf der Suche nach einem neuen Job als Assistenz in einem mittelständischen IT-Unternehmen – bislang hatte sie vor allem als Bürokauffrau im Office-Management gearbeitet...

Beim „Online Karrieretag“ traf sie auf unsere Gründerin Steffi. Nach einem kurzen Beratungsgespräch zu ihrer beruflichen Situation und ihren Vorstellungen, zeigten wir ihr, wie sie sich mit dem ProjectBook auf eine völlig neue Art bei Arbeitgebern vorstellen und ihre Wünsche und Erfahrungen präsentieren kann.

Einige Wochen später erreichte uns per Mail die tolle Nachricht, dass Anna nicht nur ein Job-Angebot bekommen hatte, sondern auch vom begeisterten CEO auf das ProjectBook angesprochen wurde.

Die innovative Darstellung hatte ihn sofort neugierig gemacht. Zudem konnte er im ProjectBook sehen, dass Anna das nötige Engagement und die Kompetenzen für die neue Position mitbringen würde. Danke für diese Rückmeldung, liebe Anna!

 

Wer sich für den Karriere-Weg mit ProjectRoom entscheidet, kehrt Altbekanntem bei der Jobsuche den Rücken. Er präsentiert seine Person, seine Erfahrungen und seine Kompetenzen und nicht bloß berufliche Stationen und Eckdaten. Dazu gehört Mut, aber die Geschichte von Anna beweist, wie viele Unternehmen sich für neue Wege und Ideen begeistern und sich ebenfalls Veränderungen bei der Kandidatensuche wünschen.

Denn Anna ist mit ihrem Erfolg nicht allein. Im Schnitt bekommt mehr als jeder Dritte, der sich mit einem ProjectBook auf eine passende Stelle bewirbt, eine Einladung zum Vorstellungsgespräch. Ein Grund mehr, den Weg des Profiling und Matching zu gehen und sich von der althergebrachten Bewerbungsform zu verabschieden!     

Kommentar schreiben

Kommentare: 0